Geschakelde villa met magnetron, op 1 km. van het strand
Kamperland (Noord-Beveland) ZeelandNederlandse kustNederland Villa (Niet vrijstaand)
Goed
3 reviews
7.9 Goed
Delen
Opslaan opgeslagen
Boekingsdata en gasten
Beschikbaarheid
Kalender wordt geladen

Faciliteiten

Parterre
Hal
Toilet
Woonkamer
TV (kabel)
Open keuken
Koffiezetapparaat (filtermaling), Magnetron, Koel-/vriescombinatie
Slaapkamer
2-pers. bed of 2x1 pers. Bedden
Badkamer
Douche, Wastafel
Op de 1e etage
3x Slaapkamer
2-pers. bed of 2x1 pers. Bedden
Badkamer
Douche, Wastafel, Toilet
Overloop
Algemeen
Berging
Terras
Tuin (privé)
Tuinmeubilair
Parking
Zwembad (overdekt, gedeeld met andere gasten)
Populaire plaatsen in de buurt
Zee 1000 m
Centrum 5 km
Levensmiddelen 5 km
Zee
1000 m
Centrum
5 km
Levensmiddelen
5 km
Restaurants
5 km
VVV
5 km
Openbaar vervoer
20 km
Huisregels

Beoordelingen en recensies

7.9
Goed
3 reviews
Aanbevolen door gasten
Dhr. Stolte
Verbleef 1 week 1 jaar geleden

Receptie is prima op orde. Huisje is ruim van opzet. Strand op 100 mtr. afstand.

Mevr. Flink-Van Zandvoort
Verbleef 3 days 1 jaar geleden

Het was ons derde bezoek aan de Banjaard. Wij hebben weer genoten van ons verblijf. Fijn, rustig park en dicht bij mooi strand. Villa met alles wat je nodig hebt.

Dhr. Daschty
Verbleef 1 week 1 jaar geleden

Der Ferienpark hat eine ausgezeichnete Lage. Der wirklich sehr schöne, saubere Strand ist fußläufiger erreichbar (diesmal auch wirklich!) und Einkaufsmöglichkeiten sind sowohl etwas teurer vor Ort oder unter 10 Minuten mit dem Auto erreichbar. Das Haus machte auf den ersten Blick einen geräumigen, aber auch etwas lieblosen Eindruck. Der Garten war sehr groß, aber auch etwas trist. Positiv war, dass alles komplett eingezäunt war (nur war leider das Törchen zum Stellplatz auch vom Wind zu öffnen, bei sehr kleinen Kindern wäre das ein Nachteil gewesen). Bei uns war soweit alles sauber, aber Staub und Spinnweben könnten insgesamt auch mal gründlicher entfernt werden. Die Küche war gut ausgestattet, es fehlten lediglich Toaster und ein Schälmesser. Einen Fön muss man sich auch selbst mitbringen. Gut fanden wir, da wir auch ein paar Tage schlechteres Wetter hatten, dass wir den Kindern auch mal Netflix einschalten konnten. Für unsere Tochter (7) war die Minidisco jeden Abend ein Highlight. Manche Animateure waren da besser als andere, aber der Kleinen hat es jedes Mal Spaß gemacht. Morgens war dann das Basteln für alle Kinder was Schönes, die 3jährigen brauchten aber etwas Unterstützung. Das Restaurant war ok. Die Sitzmöglichkeiten, vor allem draußen, waren mehr als ausreichend, nur leider war das Personal nicht wirklich geschult. Bestellen, bezahlen musste man, wenn man nicht bis Mitternacht warten wollte, selbst organisieren. Der Tisch wurde zwischendurch auch nur auf Nachfrage abgeräumt. Der gebratene Fisch war leider nicht so lecker, eher im Stil dicke Backfischkugeln. Wir sind dann bei Pommes und Frikandeln oder Pizza geblieben, das war immer sehr lecker. Insgesamt gesehen war die Nähe zum tollen Strand das Kriterium, warum wir wiederkommen würden. Das Preis-Leistungs-Vergältnis gebe ich als gut an, obwohl die Häuser hierfür noch einen Tick schöner sein könnten, also von innen (vielleicht ist das aber auch nur Jammern auf hohem Niveau, wer weiß). Der Park an sich, wenn man durchläuft, ist extrem sauber und die Häuser machen von außen alle einen tollen Eindruck.

Heb je vragen? Wij zijn er voor je
Vragen?
We zijn online! Chat met ons. Wachttrijd minder dan 60 seconden.
De beste prijs berekenen