Sfeervol vakantiehuis op Insel Poel met een sauna
Insel Poel Mecklenburg Oostzeekust, Mecklenburg-Vorpommern,  Eiland Poel & Wismar, OostzeeDuitsland Appartement
Beoordeling
1 review
6.9 Beoordeling
Bij het strand
Gratis WiFi
Deel
Opslaan opgeslagen
Boekingsdata en gasten
Beschikbaarheid
Kalender wordt geladen

Faciliteiten

Op de 1e etage
Open keuken
Waterkoker, Broodrooster, Fornuis, Koffiezetapparaat, Oven, Magnetron, Afwasmachine, Koel-/vriescombinatie
Woon/eetkamer
TV (flatscreen), Eettafel (6 personen), Zithoek, Radio
Slaapkamer
2-pers.king size bed (180 x 200 cm)
Badkamer
Douche, Wastafel, Toilet
Balkon
Verwarming
Op de 2e etage
Slaapkamer
2x 1-pers. bed
Algemeen
Sauna (tegen betaling, gedeeld met andere gasten)
Grill
Tuin (aangelegd, omheind, gedeeld met andere gasten)
Tuinmeubilair
Parking
Gezelschapsspellen
Populaire plaatsen in de buurt
Klik hier om plaatsen in de buurt te bekijken
Paardrijden (Reitanlage Plath) 150 m
Restaurants 150 m
Zee (Timmendorf Strand) 1000 m
Paardrijden (Reitanlage Plath)
150 m
Restaurants
150 m
Zee (Timmendorf Strand)
1000 m
Strand aan zee (Timmendorf Strand)
1000 m
Watersport
1.5 km
Levensmiddelen
4.5 km
Dokter
4.5 km
Bank
4.5 km
Fietsverhuur (Kirchdorf)
4.5 km
VVV
5 km
Openbaar overdekt zwembad (Wonnemar Wismar)
20 km
Snelweg
20 km
Huisregels

Beoordelingen en recensies

6.9
Beoordeling
1 review
Mevr. Schäfer
Verbleef 1 week 2 dagen 2 maanden geleden

Bei der Ankunft klappte alles wunderbar. Wir waren um kurz vor vier vor Ort und der Schlüssel war im Schlüsselkasten. Der erste Eindruck des Hauses war leider nicht so positiv. Der Garten, der zum entspannten Verweilen einladen sollte, war hochgradig verwildert, die vorhandenen Stühle haben nicht zum entspannten Beisammensitzen eingeladen (sahen sehr ungepflegt aus) und der Grill sah nicht besonders sauber aus, so dass wir direkt bei der Ankunft - ohne die Wohnung gesehen zu haben - entschieden haben, hier auf keinen Fall zu grillen. Auch der auf den Fotos gezeigte Strandkorb fehlte. Das Haus selber hätte mit minimalem Aufwand für den ersten Eindruck einladender gestaltet sein können, indem man vorhandene Spinnenweben am Eingangsbereich regelmäßig entfernen würde (wir waren neun Tage vor Ort und es war fast täglich eine Reinigungskraft da, so dass dies durchaus hätte realisiert werden können). Wir hatten die Wohnung in der ersten Etage. Diese war auf den ersten Blick sauber. Leider mussten wir auch hier auf den zweiten Blick feststellen, dass es Punkte gab, die verbesserungswürdig waren (ohne dass wir damit unterstellen wollen, dass es nicht hygienisch war). Vor uns muss eine Familie mit kleinen Kindern die Wohnung bewohnt haben - man sah die Handabdrücke der Kinder noch an den Fenstern. Ebenfalls wurden Spinnweben am Balkon nicht entfernt (die ganz bestimmt schon länger dort waren und nicht erst in den Stunden vor unserer Ankunft gewebt wurden), auch die Kaffeemaschine war nicht gereinigt (Kanne gespült, Filter raus, aber ansonsten nicht saubergemacht). Unten war alles gefliest und dadurch machte es einen ordentlichen und sauberen Eindruck - das obere Zimmer verfügte über einen Teppich. Dieser war alles andere als sachgemäß verlegt (keine Fußleisten). Auch die Qualität der Tapezierleistung lässt zu wünschen übrig. Die Betten waren bei der Ankunft bezogen und die mitgebuchten Handtücher waren vor Ort. Sowohl Bettwäsche als auch Handtücher waren in einem tadellosen Zustand und man sah keine Gebrauchsspuren. Auch die Matratzen waren ok. Obiges mag zum Teil kleinlich klingen, aber der Preis, den wir für die Tage vor Ort gezahlt haben, lässt ein 5-Sterne-Domizil vermuten, was es leider nicht war, aber mit einigen leichten Handgriffen hätte sein können. Wir hätten uns weiterhin eine Information darüber gewünscht, dass - wahrscheinlich aufgrund der Corona-Regeln - die Sauna nicht zugänglich ist (für viele bestimmt ein Grund, sich für dieses Haus zu entscheiden), Deko und sonstige Gegenstände (außer Küchenutensil, Fernseher, Stereoanlage) aus der Wohnung entfernt wurden, was der Wohnung den persönlichen Charme genommen hat. Wir wissen nicht, ob auch Besen und Staubsauger aufgrund von Corona aus der Wohnung entfernt wurden, aber wir hätten gerne in der Zeit unseres Aufenthalts mal gefegt oder gesaugt. Auch hier wäre eine Information wünschenswert gewesen. Wir hatten während unseres Aufenthaltes leider nicht viel Glück mit dem Wetter, konnten aber dennoch viel von der Insel sehen. Für Radfahrer auf jeden Fall ein Traum - Radwege in Hülle und Fülle. Aber auch zu Fuß kann man vieles erkunden. Wer Landschaft und Ruhe sucht und mag ist auf jeden Fall gut aufgehoben. Trotz Corona und der Tatsache, dass viele Urlaub in Deutschland machen, konnte man noch oft ungestört sein. Die Strände sind Naturstrände ... Von der Unterkunft ist es zu Fuß ca. 1km bis zum Strand. Dort finden sich einige kleine Geschäfte für Strandbedarf, ein Bäcker und einige Restaurants. Wer nicht-kitschige Urlaubsmitbringsel sucht, wird in den Geschäften aber wohl nicht fündig werden. Die Restaurant bieten eine sehr "übersichtliche" Karte und haben auch nur begrenzte Öffnungszeiten. Man sollte sich nicht zu spät entscheiden, Essen gehen zu wollen. Alles in allem ist die Insel insbesondere geeignet für einen ruhigen Urlaub in der Natur. Abwechslung findet man in Wismar, Kühlungsborn, Boltenhagen oder Rostock.

De beste prijs berekenen